Wer ist am 22. Oktober um 18:00 Uhr in Dresden und interessiert sich für besondere Möbel?

Liebe Leserinnen und Leser,

heute freue ich mich, einen sicherlich wunderbaren und sehr kurzweiligen Termin empfehlen zu können.

Am Montag, den 22. Oktober öffnet mein Kunde Heinrich Hattebier seine Werkstatt. Er lädt herzlich dazu ein, die Arbeit von zwei Tischler-Innenarchitekten aus der Nähe kennenzulernen.

InteressentInnen melden sich bitte direkt bei Heinrich Hattebier an. Die Kontaktdaten, wie auch weitere Bilder seiner Arbeit finden sich hier auf seiner Webseite. Oder einfach anrufen: 0351 48 27 880

Heinrich und Sven werden anhand eines aktuellen und konkreten Auftrags ihre Arbeit und Leidenschaft zeigen.
Wer außergewöhnliche Möbel und Menschen, eine ruhige sowie konstruktive Atmosphäre und die Kombination aus gestalten, erschaffen und einbauen hautnah kennenlernen möchte, sollte sich diesen Abend in Dresden nicht entgehen lassen.

Auch wenn für mich die Anreise am 22. Oktober zu weit ist, wünsche ich allen, die teilnehmen eine gute gemeinsame Zeit.

Wir wollen denken!
Gebhard Borck

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Vorreiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s